Ricerche / Searches

Results for PMMA Prismenplatten

Here 's list of search results found relevant to the keyword 'PMMA Prismenplatten':

Results more relevant:



 polymethylmethacrylat - kunststoff-schweiz
PMMA verbrennt ohne Rückstände. Die Vorteile von PMMA gegenüber Mineral-Glas sind die um ca. 50 Prozent geringere Dichte (ca. 1,2 g/cm3) und die leichtere Verarbeitung. PMMA lässt sich nicht nur besser spanend bearbeiten, sondern auch sehr gut mit CO2-Lasern schneiden und gravieren. Auch die Möglichkeiten der Formgebung sind sehr vielfältig.

 polymethylmethacrylat – modellbau-wiki
PMMA verbrennt ohne Rückstände. Die Vorteile von PMMA gegenüber Mineral-Glas sind die um ca. 50 Prozent geringere Dichte (ca. 1,2 g/cm 3) und die leichtere Verarbeitung. PMMA lässt sich nicht nur besser spanend bearbeiten, sondern auch sehr gut mit CO 2-Lasern schneiden und gravieren. Auch die Möglichkeiten der Formgebung sind sehr ...

 polymethylmethacrylat - pmma - acrylglas ... - elweb.info
Polymethylmethacrylat (Kurzzeichen PMMA), bekannter unter den Handelsnamen „Plexiglas“ (Fa. Röhm) oder auch als Acrylglas ist ein synthetischer, glasähnlicher thermoplastischer Kunststoff. In den ehemaligen RGW-Staaten wurde PMMA als Piacryl bezeichnet.



Other results:



 bwf profiles
Materialien wie beispielsweise Polymethylmethacrylat (PMMA), Polycarbonat (PC), Acryl-Satiné oder Satiné-Blend. Auch Kunststoffrohre in unterschiedlichen Durchmessern und Wandstärken können ab Lager bezogen werden. ... auch mit allen anderen Prismenplatten kombiniert werden.

 06/02 projektkennblatt der deutschen bundesstiftung umwelt ...
Um die PMMA-Prismenplatten in einer definierten Ebene innerhalb des Isolierglases zu fixieren, wurde eine Randeinfas-sung über U-Profile, die auf den Abstandshalter aufgenietet sind, umgesetzt. Für ein späteres Serienpro-dukt mit entsprechenden Absatzmengen kann diese Lösung kostengünstig durch ein einziges Extrusi-

 lux louver
auch dekorativ wirkenden Louverlux-Prismenplatten zur Lösung architektonischer Sonderlösungen nicht fehlen. Kunststoffplatten und Kunststoffspiegel Technische Daten Material Wärmeausdehnungskoeffizient max. zul. Dauerwärmebeanspruchung Lichtdurchlässigkeit Acryl (PMMA) 0,00007 60-70°C ca. 50-90% Typ Ausführung Materialstärke Standardformat

 thermoplaste mit besonderen eigenschaften - hevo-plastics
PMMA verbrennt knisternd, mit gelblicher Flamme, süßlichem Geruch, ohne zu Tropfen und ohne Rückstände. Beim Beklopfen mit dem Fingernagel klingt PMMA im Gegensatz zu transparentem Polystyrol nicht blechern. Eigenschaften von PMMA: ca. 50 Prozent geringere Dichte gegenüber Mineral-Glas (ca. 1,2 g/cm 3) elastisch und schlagfest




Last Search Plugin 2.03

PTH GROUP s.r.l.
VAT IT02607310121 | REA VA-271492 | Cap. Soc. 100.000,00 € i.v.

Via Ticino, 15 - 21043 CASTIGLIONE OLONA (VA)
Phone: +39 (0) 331 858378 | Fax: +39 (0) 331 824390
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.